EWE · Foren
Registrierung
Kalender
Mitgliederliste
Teammitglieder
Suche
Häufig gestellte Fragen
Regeln
Galerie
Zur Startseite





Sudoku
Hangman
Chat



EWE · Foren » Emma Watson » Emmas Karriere » Emma als Natascha Kampusch? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Emma als Natascha Kampusch? 4 Bewertungen - Durchschnitt: 4,254 Bewertungen - Durchschnitt: 4,25
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Papillon Papillon ist weiblich
La Mariquita

[meine Galerie]


Dabei seit: 22.06.2004
Beiträge: 1.356
Guthaben: 27.472 Euro
Kontonummer: 493
Gästebuch: aktiviert
Herkunftsort: Österreich



Emma als Natascha Kampusch? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß nicht, ob ihr von Natasche Kampusch gehör habt? Das ist das österreichische Mädchen, dass vor 8 Jahren entführt wurde, zehn Jahre verschwunden war und im August endlich fliehen konnte. Sie war während der Zeit nur mit ihrem Entführer zusammen, musste in einem engen Verlies schlafen, hat sich aber selber Beschäftigungen gesucht und z.B. stricken gelernt und viel gelesen.

Diese Geschichte soll nun verfilmt werden. Ursprünglich gab es Gerüchte, dass Scarlett Johansson diese Rolle spielen sollte, aber sie dementierte.

Nun ist in der österreichischen Wochenzeitung "News" ein Artikel über mögliche Besetzungen aufgetaucht. Neben Kirsten Dunst, Rachel Hurd-Wood und Keira Knightly wird Emma als mögliche Kandidation vorgeschlagen, man findet auch ein großes Bild von ihr.

Allerdings wurde noch nichts bestätigt, es ist also ein Gerücht.

Was meint ihr? Sie schaut Natascha doch ein wenig ähnlich, oder?




Dateianhang:
jpg scan10004.jpg (41,22 KB, 284 mal heruntergeladen)


__________________

23.09.2006 18:26 Papillon ist offline E-Mail an Papillon senden Homepage von Papillon Beiträge von Papillon suchen Nehmen Sie Papillon in Ihre Freundesliste auf


Beccistar
Zauberministeriumsarbeiter


images/avatars/avatar-10725.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 27.11.2005
Beiträge: 933
Guthaben: 19.103 Euro
Kontonummer: 2221
Gästebuch: aktiviert


Der User ist vom 00.00.0000
bis zum 00.00.0000 abwesend. Begründung: Abistress ;-)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmm....
Also es gibt schon soviele Gerüchte der Art. Einmal sollte sie als Pink Power Ranger im Kino erscheinen, dann war da auch mal i-was mit diesem Surfermädchen, deren Geschichte verfilmt werden sollte (wenn ich mich da jetzt net schwer irre).

Ich fänds jetzt nicht schlecht, Emma mal in einer anderen Rolle zu sehen. Aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass diese Rolle sie reizen würde, da sie ja selber schon gesagt hat, dass sie am liebsten mal ein High-School Girl spielen würde und das kann man jetzt net wirklich mit Kampusch vergleichen.

Außerdem ist Em ja z.Zt. ziemlich mit HP beschäftigt, wie ja auch die Zeitung sagt. Und es gibt ja noch genug andere Kanidatinnen für die Rolle. Deshalb denke ich nicht, dass Emma wirklich Natasha Kampusch spielen wird.

Steht denn überhaupt schon fest, dass diese Sache verfilmt werden soll?
23.09.2006 18:41 Beccistar ist abwesend Beiträge von Beccistar suchen Nehmen Sie Beccistar in Ihre Freundesliste auf


mizz*J
berühmter Zauberer


images/avatars/avatar-11089.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.05.2006
Beiträge: 1.617
Guthaben: 33.415 Euro
Kontonummer: 3438
Gästebuch: aktiviert



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich fänds auch toll, wenn sie einmal eine so ernste Rolle spielen würde, aber wie Beccistar schon sagte, steht da erst einmal HP im Weg. Würde der Film allerdings erst in ein paar Jährchen gedreht werden...warum nicht? Ich denke aber auch irgendwie, dass Emmma in letzter Zeit für so ziemlich jede Teenie-Rolle Anwerterin war und deshalb verlasse ich mich jetzt nicht so darauf.

__________________
_________________
es tut mir leid .
<3
23.09.2006 18:48 mizz*J ist offline E-Mail an mizz*J senden Beiträge von mizz*J suchen Nehmen Sie mizz*J in Ihre Freundesliste auf


LuxuriouZz LuxuriouZz ist weiblich
Moderatorin

images/avatars/avatar-11158.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 15.01.2006
Beiträge: 1.170
Guthaben: 24.208 Euro
Kontonummer: 2732
Gästebuch: aktiviert
Herkunftsort: Dublin



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dass der ganze Mist verfilmt wird ist sicher. Ich find es einfach nur geschmacklos. Sieht man mal wieder wie pressegeil die ganzen Leute sind.. Mein Gott kann man die arme Natascha nicht einfach ein normales Leben leben lassen, wenigstens jetzt, nachdem ihr doch schon so viel von ihrer Kindheit genommen wurde?! Ok dass die ganze Menschheit an der Story interessiert ist is klar, passiert ja nun mal nicht täglich sowas.

Aber die sollten sich doch mal zufrieden geben mit den Interviews von ihr oder einfach mit der Tatsache, dass sie lebt und es ihr Gott sei dank gut geht... Und vielleicht auch mal in die Rolle von Natascha reinversetzen. Ist es denn nicht genug was sie durchgemacht hat, muss man das dann auch noch in der Öffentlichkeit breittreten mit Interviews und sogar einem Film? Oh man ich bin echt nicht damit einverstanden... Nein, nein und nochmals nein!

Tja sollte Natascha das alles ok finden (was ich jetzt weniger glaube) dann werden sie diesen Film wohl oder übel machen. Aber dass Emma sie spielen soll, geschweige denn ihr ähnlich sieht?! Haha naja da schau ich ihr ja noch ähnlicher sry aber... xD Da fand ich Scarlett schon passender. Aber wer weiß ob Emma in dem ganzen HP Stress überhaupt Zeit hat oder überhaupt so eine anspruchsvolle Rolle spielen will... Is ja was totaal anderes als die Hermine Rolle in der wie sie bis jetzt alle kennen.

Aber trotzdem ich finds einfach nicht ok dass das alles jetzt so öffentlich gemacht wird mit Film etc. was kommt denn als nächstes? Verfilmung über das Leben des Entführers, ein Buch von/über sie? Herrje bloß nicht... Lasst sie doch einfach ihr Leben leben, es wurde ihr doch schon genug zerstört!!

__________________
FRANKFURT - 20.01.08

"you guys have been an amazing crowd tonight
thank you very much.
this has been definitely the best crowd of this tour so far
here in europe.
one of the best crowds we've ever had!
thank you very much.
thanks for letting us play in such a beautiful place
with all of the amazing people here,
thank you."


[CHESTER]
<3

23.09.2006 18:53 LuxuriouZz ist offline E-Mail an LuxuriouZz senden Homepage von LuxuriouZz Beiträge von LuxuriouZz suchen Nehmen Sie LuxuriouZz in Ihre Freundesliste auf


Beccistar
Zauberministeriumsarbeiter


images/avatars/avatar-10725.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 27.11.2005
Beiträge: 933
Guthaben: 19.103 Euro
Kontonummer: 2221
Gästebuch: aktiviert


Der User ist vom 00.00.0000
bis zum 00.00.0000 abwesend. Begründung: Abistress ;-)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von mizz*J
Ich denke aber auch irgendwie, dass Emma in letzter Zeit für so ziemlich jede Teenie-Rolle Anwerterin war und deshalb verlasse ich mich jetzt nicht so darauf.


Ja, seh ich auch so. Sie passt halt z.Zt. gut in dieses Teeni-Mädchen-wird-Erwachsen-Klischee.

Aber vllt macht sie die HP Filme auch gar net zu ende, eben weil sie mal Lust auf was andres hat (Was ich natürlich nicht hoffe).
23.09.2006 18:53 Beccistar ist abwesend Beiträge von Beccistar suchen Nehmen Sie Beccistar in Ihre Freundesliste auf


Phoenix Phoenix ist weiblich
DA- Schüler


images/avatars/avatar-9565.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.01.2005
Beiträge: 550
Guthaben: 10.985 Euro
Kontonummer: 1113
Gästebuch: aktiviert
Herkunftsort: Vindobona



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und schon wieder die Natascha Kampusch.
Also ich stimme LúXúRiOúZz voll und ganz zu. Die Medien sollten die Arme mal in Ruhe lassen und ihre Geschichte nicht gleich filmreif machen. Bestimmt kommt aber ein Film, der jedoch nur mehr die Grundwahrheiten beinhalten wird: "Mädchen entführt - Mädchen gefangengehalten - Mädchen flieht", der Rest wird sicher dazuerfunden.
Aber zurück zum Thema. Ich finde, Emma passt überhaupt nicht als Natascha Kampusch, schon eher Rachel Hurd-Wood, würde ich meinen. Und irgendwie passt auch ein ernstes Thema gar nicht zu Emma. Eher wirklich so was Teeniehaftes oder eine nette Komödie.

lg, Phoenix

__________________

...}Der Künstler vermag alles auszudrücken{...



Grüße: SgF, Lucy, rupertine, Ms.Witch, Papillion, atina, *gilmore girl*, *December*, Katzenauge

23.09.2006 20:32 Phoenix ist offline E-Mail an Phoenix senden Beiträge von Phoenix suchen Nehmen Sie Phoenix in Ihre Freundesliste auf


waah waah ist weiblich
over the rainbow.. so high :)


images/avatars/avatar-9602.png

[meine Galerie]


Dabei seit: 03.01.2005
Beiträge: 1.594
Guthaben: 33.111 Euro
Kontonummer: 1030
Gästebuch: aktiviert
Herkunftsort: Österreich



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also ich finds irgendwie arg dass das verfilmt wird....

naja okay ich kann mir emma in der rolle durchaus vorstellen, aber ich glaub nich dass sie das machen wird... sie is ja echt mit hp ziemlich beschäftigt... obwohl man sieht dass es geht neben hp auch noch was anderes zu drehen (siehe bonnie, rupert oder dan)

es kann aber vl auch sein dass emma die mittelalte natascha spielt... weil eigentlich bräuchten sie da ja ne natascha mit 10 jahren usw. oder?? weil wenn die mit 10 entführt wurde, und jetzt 18 is, braucht man mindestens 2 schauspielerinnen. weil mit make up geht ja viel, aber ne 10 jährige auf 18 zu schminken, oder ne 15 jährige auf 18 UND auf 10 zu schminken ist schon schwer glaub ich mal...

__________________
Liebe Grüße an JimPanse Augenzwinkern Auf dass ich mir irgendwann mir dir n fußballspiel ansehe Rofl!

Wenn dir das Leben eine ZITRONE gibt, frag nach SALZ&TEQUILA

23.09.2006 20:36 waah ist offline E-Mail an waah senden Beiträge von waah suchen Nehmen Sie waah in Ihre Freundesliste auf


Beccistar
Zauberministeriumsarbeiter


images/avatars/avatar-10725.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 27.11.2005
Beiträge: 933
Guthaben: 19.103 Euro
Kontonummer: 2221
Gästebuch: aktiviert


Der User ist vom 00.00.0000
bis zum 00.00.0000 abwesend. Begründung: Abistress ;-)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Phoenix
Und irgendwie passt auch ein ernstes Thema gar nicht zu Emma. Eher wirklich so was Teeniehaftes oder eine nette Komödie.



So seh ich das auch. Etwas lockeres, Teenihaftes würde einfach besser zu Ems Ausstrahlung passen. Natürlich sollte eine gute Schauspielerin in viele Rollen schlüpfen können, aber in Harry Potter spielt sie ja auch die mehr oder weniger ernsthaftere Hermine. Da würde ihr eine lockerere Rolle bestimmt besser gefallen und ich wette, viele Fans würden sie auch mal gern in einer witzigen, leichten Teenikomödie sehen. smile )
23.09.2006 20:41 Beccistar ist abwesend Beiträge von Beccistar suchen Nehmen Sie Beccistar in Ihre Freundesliste auf


LadyEmm LadyEmm ist weiblich
Kickstart My Heart


images/avatars/avatar-11550.png

[meine Galerie]


Dabei seit: 28.12.2004
Beiträge: 2.799
Guthaben: 57.140 Euro
Kontonummer: 994
Gästebuch: aktiviert
Herkunftsort: God knows...



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Phoenix
Und schon wieder die Natascha Kampusch.
Also ich stimme LúXúRiOúZz voll und ganz zu. Die Medien sollten die Arme mal in Ruhe lassen und ihre Geschichte nicht gleich filmreif machen. Bestimmt kommt aber ein Film, der jedoch nur mehr die Grundwahrheiten beinhalten wird: "Mädchen entführt - Mädchen gefangengehalten - Mädchen flieht", der Rest wird sicher dazuerfunden.
Aber zurück zum Thema. Ich finde, Emma passt überhaupt nicht als Natascha Kampusch, schon eher Rachel Hurd-Wood, würde ich meinen. Und irgendwie passt auch ein ernstes Thema gar nicht zu Emma. Eher wirklich so was Teeniehaftes oder eine nette Komödie.

lg, Phoenix


genau meine meinung. emma passt eher so in fröhliche und optimistische
rollen und wenn sie selbst sagt dass sie solche rollen gerne spielen würde bitte sehr....ähnlichkeit hin oder her. außerdem würde sie sich denk ich dann auch vorher die ganze geschichte von natascha durchlesen um zu sehn wen sie da überhaupt spielen würde und ich glaub nicht dass sie in die rolle eines mädels schlüpfen würde das sowas schlimmes durchgemacht hat.... sie ist hoffentlich vernünftig genug und merkt wie geschmacklos die ganze verfilmerei von diesem wahnsinn ist (falls sie wirklich im gespräch für die rolle ist).

__________________
What is success when you don't have anybody to love?.
I'd rather be happily married.
-Emma Watson

23.09.2006 21:15 LadyEmm ist offline Beiträge von LadyEmm suchen Nehmen Sie LadyEmm in Ihre Freundesliste auf


Albus Dumbledore Albus Dumbledore ist männlich
DA- Schüler


images/avatars/avatar-935.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 09.10.2004
Beiträge: 680
Guthaben: 13.949 Euro
Kontonummer: 808
Gästebuch: aktiviert
Herkunftsort: Olching (bei München)



RE: Emma als Natascha Kampusch? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Papillon
Ich weiß nicht, ob ihr von Natasche Kampusch gehör habt? Das ist das österreichische Mädchen, dass vor 8 Jahren entführt wurde, zehn Jahre verschwunden war und im August endlich fliehen konnte. Sie war während der Zeit nur mit ihrem Entführer zusammen, musste in einem engen Verlies schlafen, hat sich aber selber Beschäftigungen gesucht und z.B. stricken gelernt und viel gelesen.

Diese Geschichte soll nun verfilmt werden. Ursprünglich gab es Gerüchte, dass Scarlett Johansson diese Rolle spielen sollte, aber sie dementierte.

Nun ist in der österreichischen Wochenzeitung "News" ein Artikel über mögliche Besetzungen aufgetaucht. Neben Kirsten Dunst, Rachel Hurd-Wood und Keira Knightly wird Emma als mögliche Kandidation vorgeschlagen, man findet auch ein großes Bild von ihr.

Allerdings wurde noch nichts bestätigt, es ist also ein Gerücht.

Was meint ihr? Sie schaut Natascha doch ein wenig ähnlich, oder?



Ach Gott, jetzt müssen sie das auch noch verfilmen??? Augen rollen
Ich finde, die übertreiben das langsam! Tz tz
Sie sollen der Natascha Kampusch jetzt erst mal Ruhe gewähren, damit sie wieder ins Leben zurückfindet. Solche Filme, bei denen es doch in erster Hinsicht nur ums Geldverdienen geht, finde ich einfach nicht gut! Nein, nein und nochmals nein!

Fand es auch seltsam, dass die Kampusch schon so kurz nach der Beendigung der Geiselhaft ein großes Interview geführt hatte... Augen rollen
War meiner Meinung nach viel zu früh! Für sie wäre sicherlich ein späterer Termin sinnvoller gewesen. So hab ich den Eindruck, dass die Medien und vor allem Ihr PR-Manager aus der aktuellen Interessenslage möglichst viel Geld herausschlagen wollten und nicht so sehr auf ihre Gesundheit geachtet haben...

Na, ist halt meine Sicht der Dinge...


Zurück zu deiner Frage: Sicher, eine gewisse "'Ähnlichkeit" gibt es - nur finde ich, dass eine solche Rolle definitiv nicht zu Emma passen würde. Des Weiteren bin ich einfach nicht überzeugt, dass so ein Film gedreht wird.

Zu Emma würden andere Filme sicherlich besser passen!


Ciao Tobias

__________________
Schaut mal vorbei:




Macht mit bei unserem Rollenspiel!
-> R.S. Harry Potter Band 7 FF.
23.09.2006 21:59 Albus Dumbledore ist offline E-Mail an Albus Dumbledore senden Homepage von Albus Dumbledore Beiträge von Albus Dumbledore suchen Nehmen Sie Albus Dumbledore in Ihre Freundesliste auf


mizz*J
berühmter Zauberer


images/avatars/avatar-11089.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.05.2006
Beiträge: 1.617
Guthaben: 33.415 Euro
Kontonummer: 3438
Gästebuch: aktiviert



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klar, ist es schockierend, wenn etwas, das so "frisch" ist schon verfilmt werden soll, aber ich finde es langsam etwas übertrieben. Es wurden schon andere schreckliche Geschichten verfilmt und das hat niemanden gekümmert. Außerdem, wenn Natascha ihre Zustimmung gibt, dann ist das ihre Sachen (nicht das die Geschichte neu wäre).

Emma wäre bestimmt interessiert, allein um mal etwas anderes zu spielen. Etwas, das nicht unbedingt für Kinder gedacht ist, ob sie allerdings dafür geeignet wäre, ist eine andere Frage. Ich finde ihr Spielen hat sich verschlechtert, seit Der Gefangene von Azkaban spielt sie meiner Meinung nach viel zu theatralisch.

Ich will jetzt erst einmal hören, was nach dem Dreh von OotP passiert, wie sie sich äußert, bis dahin kann man nur spekulieren, was sie neben/nach HP und der Schule (außer dem Studieren) machen will.

__________________
_________________
es tut mir leid .
<3
24.09.2006 01:32 mizz*J ist offline E-Mail an mizz*J senden Beiträge von mizz*J suchen Nehmen Sie mizz*J in Ihre Freundesliste auf


Marion Marion ist weiblich
DA- Schüler


[meine Galerie]


Dabei seit: 16.06.2005
Beiträge: 722
Guthaben: 14.440 Euro
Kontonummer: 1575
Gästebuch: aktiviert



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also ich find's auch irgendwie doof, das so etwas gleich wieder verfilmt werden muss. Das ist noch keinen Monat her...lass das Mädel sich doch erst einmal wieder in das normale Leben einfinden. Außerdem muss sie ja eigentlich bei der Filmproduktion dabei sein und da kommen die Sachen wieder hoch. Ob das so gut für sie ist, soll ihr Psychater entscheiden.

Außerdem denke ich nicht, dass Emma das Angebot annimmt, weil sie, wie schon gesagt, mit Harry Potter beschäftigt ist. Dann möchte sie ja was mit Theater machen.

@mizz*J: Ich denke, wie ein Schauspieler spielt, hängt auch vom Resifeur ab. Zu dem sagt sie auch was in dem Interview, was dich in deiner Meinung wiederlegt oder so in der Art. Auf jeden Fall sagt sie, dass der Regigeur darauf achtet, dass es wirklich echt und real ist.

Marion

__________________
Ich grüße dreampool und raphi-watson Wink
24.09.2006 11:03 Marion ist offline E-Mail an Marion senden Homepage von Marion Beiträge von Marion suchen Nehmen Sie Marion in Ihre Freundesliste auf


SchneGGaL9006 SchneGGaL9006 ist weiblich
UTZ- Schüler


images/avatars/avatar-7442.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 15.03.2005
Beiträge: 420
Guthaben: 8.594 Euro
Kontonummer: 1290
Gästebuch: aktiviert
Herkunftsort: wien



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also alles was man dazu sagen kann......naja.....da kann man doch nur den kopf schütteln.......
24.09.2006 11:07 SchneGGaL9006 ist offline E-Mail an SchneGGaL9006 senden Beiträge von SchneGGaL9006 suchen Nehmen Sie SchneGGaL9006 in Ihre Freundesliste auf


mizz*J
berühmter Zauberer


images/avatars/avatar-11089.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.05.2006
Beiträge: 1.617
Guthaben: 33.415 Euro
Kontonummer: 3438
Gästebuch: aktiviert



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Marion
@mizz*J: Ich denke, wie ein Schauspieler spielt, hängt auch vom Resifeur ab. Zu dem sagt sie auch was in dem Interview, was dich in deiner Meinung wiederlegt oder so in der Art. Auf jeden Fall sagt sie, dass der Regigeur darauf achtet, dass es wirklich echt und real ist.

Marion


Natürlich gibt der Regisseur seinen Senf dazu, aber jeder Schauspieler hat seinen eigenen Stil und das kann man nicht vom Regisseur abhängig machen. Wie sollte das denn gehen? Dann hättes du bei einem guten Regisseur viel Talent und bei einem schlechten gar keins? Ich meine ein Regisseur ist kein Diktator, die Schauspieler können durchaus mit ihm besprechen wie sie etwas spielen möchten.

Ich wollte einfach nur sagen, dass mir Emmas Schauspiel immer weniger gefällt und vielleicht wäre sie im Moment (wie du sagtest) echt besser fürs Theater, als für so einen Film, trotzdem weiß man nicht, ob sie das nicht auch reizen würde.

__________________
_________________
es tut mir leid .
<3
24.09.2006 11:20 mizz*J ist offline E-Mail an mizz*J senden Beiträge von mizz*J suchen Nehmen Sie mizz*J in Ihre Freundesliste auf


englishfreak englishfreak ist weiblich
Erstklässler


[meine Galerie]


Dabei seit: 19.03.2006
Beiträge: 121
Guthaben: 2.480 Euro
Kontonummer: 3088
Gästebuch: aktiviert



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich denke nicht, dass dieser film mit emma verfilmt wird. irgendwie passt sie da gar nicht rein unter außerdem hatte natascha kampusch auch gesagt das sie nicht möchte, dass ihre "geschichte" verfilmt wird, bzw. irgendwie vermarktet wird (auch wenn das ja schon getan wurde..).
24.09.2006 14:17 englishfreak ist offline Beiträge von englishfreak suchen Nehmen Sie englishfreak in Ihre Freundesliste auf


Nicci Nicci ist weiblich
Erstklässler


images/avatars/avatar-10097.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 07.06.2006
Beiträge: 179
Guthaben: 3.635 Euro
Kontonummer: 3504
Gästebuch: aktiviert
Herkunftsort: Aus dem Harz



Ähm??? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die ganze Zeit wird nur gesagt *die arme Natascha*, Ich will ja auch gar nicht sagen das die ganze Geschichte nicht schrecklich ist, aber...

-Ich glaube nicht das sie die Geschichte verfilmen würden wenn sie etwas dagegen hätte... Es wurden auch so schon schreckliche Sachen verfilmt, und nur weil es länger her war hat sich keiner aufgeregt?!
Außerdem bekommt sie dafür bestimmt Geld, und das nicht schlecht, naja, natürlich sollte man sie in Ruhe lassen, es ist nur so, dass sie ja selber sagen könne *Nein* will ich nicht! Tut sie aber nicht!

Emma als Natascha! Mh, ich weiss nicht recht,,, verwirrt
Finde auch das zu ihr eher eine Komödie passt?! Irgendwas lustiges, und immo hat sie ja sowieso viel mit HP zu tun?!....

Wird das ganz eigentlich eine englische Produktion? Also, dass soll jetzt nicht irgendwie so klingen als sollte das Land drauf stolz sein usw, aber sollte man das ganze dann nicht auch sagen wir mal *in Orginal Sprache und Land vllt* verfilmen?

naja ciaoiiiiiiiiiiiiiiiiii smile )

__________________
My hApPY EnDInG....Mein Tagebuch....*höhö*


~*~*~*Wer schreibt der bleibt...*~*~*~ Bla Bla

Es gibt kein Risiko, dass groß genug ist um es nicht einzugehen!Rock'N'Roll
24.09.2006 14:29 Nicci ist offline E-Mail an Nicci senden Homepage von Nicci Beiträge von Nicci suchen Nehmen Sie Nicci in Ihre Freundesliste auf


EmmaAngel EmmaAngel ist weiblich
Erstklässler


images/avatars/avatar-2485.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 08.05.2005
Beiträge: 160
Guthaben: 3.202 Euro
Kontonummer: 1475
Gästebuch: aktiviert



RE: Ähm??? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nicci
Die ganze Zeit wird nur gesagt *die arme Natascha*, Ich will ja auch gar nicht sagen das die ganze Geschichte nicht schrecklich ist, aber...

-Ich glaube nicht das sie die Geschichte verfilmen würden wenn sie etwas dagegen hätte... Es wurden auch so schon schreckliche Sachen verfilmt, und nur weil es länger her war hat sich keiner aufgeregt?!
Außerdem bekommt sie dafür bestimmt Geld, und das nicht schlecht, naja, natürlich sollte man sie in Ruhe lassen, es ist nur so, dass sie ja selber sagen könne *Nein* will ich nicht! Tut sie aber nicht!



ich sehe das genau so. wenn natascha das gar nicht wollte, dann könnte sie nein sagen. sie musste bestimmt irgendwas unterschreiben damit die siese story verflmen dürfen! ich dneke sie will auch ein klein wenig kapital aus dem allem schlagen. meine meinung
24.09.2006 14:45 EmmaAngel ist offline E-Mail an EmmaAngel senden Beiträge von EmmaAngel suchen Nehmen Sie EmmaAngel in Ihre Freundesliste auf


Reike Reike ist weiblich
DA- Schüler


images/avatars/avatar-8597.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 08.06.2005
Beiträge: 618
Guthaben: 12.526 Euro
Kontonummer: 1558
Gästebuch: aktiviert
Herkunftsort: Berlin



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich höre jetzt zum ersten Mal davon, dass Emma dafür im Gespräch ist. Ich hab nur immer gehört, dass Scarlett Johansson im Gespräch ist. Scarlett fänd ich auch irgendwie besser als Emma! Passt meiner Meinung nach besser! smile ) Lehrer

__________________

------------->>>>I Love! cats!!!<<<<------------
24.09.2006 15:18 Reike ist offline Beiträge von Reike suchen Nehmen Sie Reike in Ihre Freundesliste auf


Lucy Lucy ist weiblich
Orden des Phoenix


images/avatars/avatar-2875.jpeg

[meine Galerie]


Dabei seit: 23.01.2005
Beiträge: 1.400
Guthaben: 28.766 Euro
Kontonummer: 1109
Gästebuch: aktiviert



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich glaube auch, dass natascha ihre erlaubnis dazu gegeben hat. bei so etwas - vor allem, wenn es erst so kurz her ist - muss man die erlaubnis desjenigen,über den die geschichte geht, haben. und sie könnte ja nein sagen.
ich meine, ich finde-wie jeder andere auch-das was natascha erlebt hat tot al schlimm und ich persönlich finde es auch nicht gut, dass es zu einem film gemacht wird, aber so ist nunmal leider die filmindustie von heute Augen rollen

ich finde emma auch nicht so passend für diese rolle. sie sollte eher einen teeniefilm oder so was spielen, auf jeden fall etwas, was lustig und schön ist.-obwohl ich auch glaube, dass sie das schon hinbekommen würde. ist halt eine ganz neue erfahrung und herausforderung.-denke aber nicht, dass sie wirklich für diese rolle genommen wird...

lg,lucy

__________________
Das Lächeln ist ein Licht,
dass sich im Fenster
eines Gesichtes zeigt
und anzeigt,
dass das Herz daheim ist!


Wer den Tag mit einem Lachen beginnt hat ihn bereits gewonnen!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lucy: 24.09.2006 16:20.

24.09.2006 16:19 Lucy ist offline E-Mail an Lucy senden Beiträge von Lucy suchen Nehmen Sie Lucy in Ihre Freundesliste auf


Hanny Hanny ist weiblich
Sprechender Hut


images/avatars/avatar-9596.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 26.01.2006
Beiträge: 87
Guthaben: 1.750 Euro
Kontonummer: 2821
Gästebuch: aktiviert



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn cih ehrlich bin fände ich es nciht so gut wenn emm sie spielen würde.. weil das ist ja kien englscihes erlebnis (toller satz) sondern das ist ja in österreich passiert und da finde ich müssten das deustche oder österreichische schaupieler sein , obwohk deuscthe wahrscheinlihc besser ist weil das mehr verbreitet ist.. die österreicher können uns eichter verstehem als wir sie Augenzwinkern
deswegen finde ich das da eheer deustche und unbekannte schauspieler sien müssten...

__________________
13 mal deutscher meister im handball !!!
aber warum muss Pelle Linders jetzt gehen???? unglücklich
DEUTSCHER POKALSIEGER!!!!! Blümchen lautes Lachen
CHAMPIONS LEAGUE SIEGER!!!! Blümchen lautes Lachen
DEUTSCHER MEISTER!!!!!!! Blümchen lautes Lachen
und auch noch alleiniger Rekordmeister!!!!
24.09.2006 17:01 Hanny ist offline E-Mail an Hanny senden Beiträge von Hanny suchen Nehmen Sie Hanny in Ihre Freundesliste auf

Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
EWE · Foren » Emma Watson » Emmas Karriere » Emma als Natascha Kampusch?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style by MyGEN24.com